Zurück 14.08.2019

Rückkehr in die Schweiz

Ihr Auslandaufenthalt neigt sich dem Ende zu und Sie wollen in die Schweiz zurückkehren? Auch dieser Schritt benötigt einige wichtige Vorbereitungen. Fangen Sie rechtzeitig (ca. 6 Monate vorher) damit an.

Jeder Schweizer und jede Schweizerin kann den zukünftigen Wohnort in der Schweiz völlig frei wählen und benötigt dazu keine Aufenthaltsbewilligung. Die Wahlgemeinde ist auch zuständig, wenn Rückkehrende sich in einer finanziellen Notlage befinden und Sozialleistungen beanspruchen müssen.

Wertvolle Tipps zu Einreise- und Zollformalitäten, Meldepflichten, zur Suche nach Arbeit in der Schweiz und zu Hilfe bei Arbeitslosigkeit gibt die Seite:
https://www.eda.admin.ch/eda/de/home/leben-im-ausland/rueckkehr-in-dieschweiz.html

Informativ ist auch folgende PDF-Broschüre:
https://www.eda.admin.ch/dam/eda/de/documents/publications/AuslandschweizerinnenundAuslandschweizer/Ratgeber/ratgeber-rueckkehr-auslandschweizer_DE.pdf

Auch die Auslandschweizer-Organisation bietet eine Checkliste an:
https://www.aso.ch/files/webcontent/rechtsdienst/Ruckwanderung_mit_logo.pdf

Weitere Links:
https://www.swissinfo.ch/ger/gesellschaft/den-grossen-schritt-wagen_was-auslandschweizer-vor-der-rueckkehr-beachten-muessen/43627048